Mittwoch, 12. Dezember 2018
Notruf: 112

Waldbrandübung in Ostwig

An diesem Wochenende sind wir der Einladung unserer befreundeten Löschgruppe aus Ostwig ins Sauerland gefolgt. Dort haben wir eine Gemeinsame Waldbrandübung durchgeführt.

Aus unserer langjährigen Freundschaft zur Löschgruppe Ostwig gehen nicht nur regelmäßige Besuche zu Festlichkeiten hervor sondern auch eine jährliche gemeinsame Übung. Diese findet im jährlichen Wechsel in Bochum oder im Sauerland statt. Dieses Jahr haben sich die Kameraden aus Ostwig eine Waldbrandübung einfallen lassen. Die Übung wurde verstärkt durch die Funkgruppe Bestwig mit ihrem ELW.

Das Übungsszenario war ein Waldbrand in einem Waldstück hinter einem Kindergarten. Es wurden Kinder vermisst und die schlechte Löschwasserversorgung erforderte eine Wasserversorgung über lange Wegstrecke. Während eine Gruppe mit der Brandbekämpfung und eine zweite Gruppe mit der Menschenrettung / Suche beschäftigt waren, verlegte der Schlauchwagen eine lange Wegstrecke über ca einen Kilometer und etliche Höhenmeter. Die Wasserentnahme erfolgte aus der Alfter mittels Tragkraftspritze und wurde zwischendurch durch eine Fahrzeugpumpe verstärkt. Anschliessend wurde gegrillt und ein Resümee zur Übung gezogen. Wir freuen uns auf den Besuch der LG Ostwig bei der kommenden Übung 2018 in Bochum.

Fotogalerie:

Neues auf Instagram

 

Mehr Feuerwehr

Notfallinfo-Bochum

VDF-NRW